Home
Aktuelles
Schlauchbootrennen
Anmeldung 2016
Mitglieder
Geschichte
Tätigkeiten
Satzung
Fotos
Links
Kontakt
Gästebuch
Impressum
 

 

 

 

 

Achtung: Anmeldungen ab sofort möglich!

HIER geht es zur Anmeldung!

Hier die wichtigen Formulare:

 


 Einverständniserklärung für Minderjährige


 

 Haftungsausschluss

 

Was ist das Schlauchbootrennen?


Ausgangspunkt ist eine Art Wildwasserbahn, die eigens für das Event hergerichtet wird. Mit handelsüblichen Schlauchbooten treten bis zu 100 verschiedene Rennteams gegeneinander an. Ziel ist es die ca. 150m lange Bahnkonstruktion möglichst schnell herunter zu fahren. Die
Fahrt endet in einem Weiher, welcher nach der rasanten Fahrt überquert werden muss, um einen Buzzer zu betätigen, der für den Zeitstopp sorgt!
Prämiert werden die besten 3 Rennteams, sowie die schnellste Zeit und die kreativ Wertung. Änderung gegenüber den vorherigen Veranstaltungen:
Es dürfen keine eigenen Schlauchboote mehr mitgebracht werden. Damit können wir einen sportlichen Wettkampf garantieren.
Die benötigten Rennboote stellt euch der JGV Dreiborn 1970 e.V.

 

Wie kann ich teilnehmen?


Bedingung für die Teilnahme am Downhill Schlauchbootrennen: Mitmachen kann generell jeder, der „50m in leichter Kleidung schwimmen kann und in der gesundheitlichen Verfassung ist, eine sportliche Betätigung dieser Art auszuüben“ „ein Team zusammenstellt mit mindestens 3 und maximal 4 Teilnehmern.“ „unsere Haftungsausschlusserklärung unterzeichnet“ (Online -> Formular „Haftungsausschluss)“ „am 28.06.2014 noch keinen Termin im Kalender hat. Der Start ist um 10 Uhr (morgens), vorraussichtliches Ende des Rennens ca.: 18:30Uhr“

Die Startgebühr beträgt 20 €uro.

 

Bei weiteren Fragen einfach Email an: schlauchbootrennen@jgv-dreiborn.de

 

 

Liebe Schlauchbootrennen-Fans, hier ein kleiner Einblick in das Schlauchbootrennen 2013:

*klick*

 

 

  
 
Junggesellenverein Dreiborn 1970 e.V. | info@jgv-dreiborn.de